Abkürzungsverzeichnis (Naturwissenschaften)

Fragen aus der laufenden Arbeit an der Dissertation.
Literatursuche, Motivationsprobleme, Lehrtätigkeit, Ärger mit dem Prof u.v.m.
Gesperrt

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

darla

Abkürzungsverzeichnis (Naturwissenschaften)

Beitrag von darla »

Hallo, ich hätte mal folgende Fragen zum Abkürzungsverzeichnis:
  • Welche Abkürzungen muss ich im Verzeichnis erklären?
  • Muss man im Abk-Verzeichnis auch Abkürzungen aus Tabellen, die separat in der Tabellen-Legende erklärt werden und nur in der Tabelle verwendet werden, erklären? Dies betrifft v.a. die Tabellen im Anhang...
  • Oder muss man nur die Abkürzungen, die im laufenden Text verwendet werden, erklären?
  • Wie sieht es mit allgemeingültigen Abkürzungen aus? zB ml = milliliter oder min = minute
  • Was ist mit fachspezifischen, aber dort eigtl allgemein bekannten, Abkürzungen aus? zB PCR = polymerase chain reaction oder DNA = deoxyribonucleic acid
Danke für eure Hilfe und Tipps!
LG

Anzeige:

Manyra

Re: Abkürzungsverzeichnis

Beitrag von Manyra »

166 Zugriffe, aber keiner sagt etwas ....

Ich mache dann mal den Anfang. Also in meiner Diplomarbeit habe ich jede Abkürzung, die im Text vorkam ins Abkürzungsverzeichnis aufgenommen. Ich habe aber nur die Wörter auch abgekürzt, die mehr als 3x im kompletten Text vorkamen, sonst lohnt sich eine Abkürzung eher nicht.

* Welche Abkürzungen muss ich im Verzeichnis erklären? alle die im Text vorkommen
* Muss man im Abk-Verzeichnis auch Abkürzungen aus Tabellen, die separat in der Tabellen-Legende erklärt werden und nur in der Tabelle verwendet werden, erklären? Dies betrifft v.a. die Tabellen im Anhang... bei mir kamen diese Abk. auch im Fließtext vor, daher waren sie bei mir mit im Abk.-Vz.
* Oder muss man nur die Abkürzungen, die im laufenden Text verwendet werden, erklären? ich würde beides machen
* Wie sieht es mit allgemeingültigen Abkürzungen aus? zB ml = milliliter oder min = minute hab ich weggelassen, da sie mir als allgemein bekannt vorkamen
* Was ist mit fachspezifischen, aber dort eigtl allgemein bekannten, Abkürzungen aus? zB PCR = polymerase chain reaction oder DNA = deoxyribonucleic acid ich hab beide ins Abk.-Vz mit aufgenommen, zusätzlich noch cDNA, qRT-PCR

So das ist nun meine Meinung. Hab schon Abk.-Vz gesehen in denen min/sek/... erklärt wurden, oder gar die physikalischen Größen in einem extra Verzeichnis aufgeführt wurden.
Vielleicht kannst du deinen DV fragen oder in bisher bei ihm veröffentlichten Dissertationen schauen, wie es da gemacht wurde.
Grüße Manyra
darla

Re: Abkürzungsverzeichnis

Beitrag von darla »

Danke Manyra. Ich sehe das ähnlich wie du.

Nur bei Punkt 2 muss ich nochmal nachfragen...
Abkürzungen, die auch im Hauptteil bzw. im Fliesstext vorkommen... Logisch! Die muss ich erklären... :wink:
Aber es geht mir jetzt um eine bestimmte Tabelle im Anhang, wo ich mein Probenkollektiv detailliert darlege (zB Rasse der Pferde, Geschlecht). Da dies eine riesige Tabelle über mehrere Seiten ist, steht sie eben im Anhang und Im Text selber steht dazu nur eine zusammenfassende Tabelle und geh ich im Fliesstext bzw. bei der Auswertung nur auf Gruppierungen ein (zB <1 jahr und >1 jahr; pony, warmblut oder vollblut). Deswegen weiss ich nicht, ob es Sinn macht die Abkürzungen für die Rassebezeichnungen ins Abk.-Verz. aufzunehmen, da sie nirgendwo auftauchen ausser eben in dieser einen Tabelle im Anhang. Ich finde das würde das Verzeichnis nur unnötig länger machen.
Manyra

Re: Abkürzungsverzeichnis

Beitrag von Manyra »

Hi sarahmd,

ich hatte bei allen Tabellen die vorkommenden Abkürzungen nochmal erklärt und sie auch im Abk-Vz aufgelistet. Waren aber nur Tabellen die im Text/Ergebnisteil vorkamen.
Bei einer längeren Tabelle im Anhang, deren Abkürzungen nicht im Fließtext vorkommen und wenn es auch noch eine größere Zahl von Abkürzungen sind, dann spricht bestimmt nichts dagegen, wenn sie nicht das Abk-Vz sprengen.
Wenn du wirklich ganz sicher gehen möchtest, dann könnst du deinen Betreuer oder DV fragen, ob das ausreicht.
Sebastian
Admin
Beiträge: 1951
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Abkürzungsverzeichnis

Beitrag von Sebastian »

Manyra hat geschrieben:166 Zugriffe, aber keiner sagt etwas ....
Das bedaure ich. Aber bei Juristens läuft das tatsächlich etwas anders als in diesem speziellen Fall. (vgl. das Thema hier - keine Hilfe für saramhd's Fragen!).
Ich habe deshalb in den Titel des Threads auch mal die Naturwissenschaften hinzugesetzt.

Sebastian
Gesperrt