Bedingungen für Ihren Beitrag

Anregungen, Lob und Kritik - dafür ist hier der Platz. Auch Neuerungen werden hier angekündigt.
Allgemeine Fragen oder Diskussionen bitte nur in das Forum "Aktuelle Fragen"!
Forumsregeln
Hier bitte nur Anregungen, Lob und Kritik rund um das Forum und seine Technik. Inhaltliche Fragen oder Diskussionen bitte nur in den Bereich "Aktuelle Fragen". Danke.

  • Anzeige

Benutzeravatar
Sebastian
Admin
Geschlecht: männlich - männlich
Beiträge: 1672
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Bedingungen für Ihren Beitrag

Beitragvon Sebastian » 02.12.2008, 22:02

Herzlich willkommen im Forum von doktorandenforum.de!

Diskretion!


Meine Tipps in Kürze:
  • Denken Sie sich einen phantasievollen Nickname aus, nennen Sie nicht Ihren realen Namen und auch keine Kürzel, die Ihre Bekannten erkennen können
  • Behalten Sie Ihr exaktes Dissertationsthema für sich
  • Keine Fotos im öffentlichen Teil
Bitte denken Sie vor dem Einstellen Ihres Beitrages unbedingt darüber nach, was und wieviel Sie von sich, Ihrem Thema, Ihrem Doktorvater und Ihren Geldgebern zu dem von Ihnen gewählten Nickname preisgeben wollen und welche Konsequenzen das haben kann!
Eine einseitige Preisgabe von Details kann das Verhältnis erheblich belasten. Einen Forenbeitrag schafft man nicht so ohne weiteres wieder aus der Welt, selbst wenn Sie ihn hier gelöscht haben: Andere Benutzer können Ihre Textschnipsel als Zitate verwenden, ohne dass sie darauf technisch zugreifen können. Außerdem werden die Beiträge z. B. von den verschiedensten Suchmaschinen in den unterschiedlichsten Zwischenspeichern mitunter aufbewahrt und geistern auf diese Weise als Untote noch lange durchs Web.
Mein Tipp: Wahren Sie Ihre Anonymität durch einen entsprechenden Nickname und einen Benutzeravatar, auf dem Sie nicht zu erkennen sind! Selbst wenn momentan alles rosig läuft, gehören gewisse Frustrationen zu einer Dissertation einfach dazu. Und wenn Sie vorher "alles" von sich preisgegeben haben, können Sie hier nicht mehr so ohne weiteres Ihr Leid klagen, auf den Doktorvater schimpfen oder diskret um Rat fragen.
Denken Sie dabei nicht nur an Ihren Doktorvater, sondern auch an die Kollegen vom Lehrstuhl, die hinter pmueller, Fach Geschichte, mit ein paar Details aus Forenbeiträgen leicht den Peter Müller erkennen, der schon seit Wochen Ärger mit dem Chef hat! Ich persönlich mache das zwar anders - aber meine Diss ist auch schon fertig.

Hinweise für Ihre Frage


Bitte achten Sie beim Einstellen neuer Fragen auf eine aussagekräftige Betreffzeile! Dazu gehört in den meisten Fällen auch das Fachgebiet der Dissertation - denn bei den Physikern promoviert es sich oft deutlich anders als bei Juristen. Deshalb hilft es sehr, wenn Sie Ihr Fachgebiet auch in Ihrem Profil eingeben, so dass es neben jedem Ihrer Beiträge angezeigt werden kann. Eine grobe Richtung hilft schon weiter!
Kurz und knackig - ein leicht verständlicher Text mit einer "absehbaren" Frage wird lieber gelesen als ein Roman, in dem man sich auf x Seiten die Fragen suchen muss. Falls Sie zum besseren Verständnis wirklich weiter ausgeholen wollen, stellen Sie die Frage an den Anfang und schildern Sie den Hintergrund erst später und davon abgesetzt.
Bitte nutzen Sie auch das Archiv! Bevor Sie Ihre Frage ins Forum stellen, sehen Sie doch bitte kurz nach, ob das Thema nicht bereits in einem anderen Thread oder im redaktionellen Teil von doktorandenforum.de behandelt wird.
Die deutsche Rechtschreibung, egal ob alt oder neu, sollten Sie in Ihren Beiträgen nach Möglichkeit beachten. Dazu gehört insbesondere die Beachtung der Groß- und Kleinschreibung in den Themenüberschriften.
Die Benutzung der Suchfunktion ist im Übrigen kostenfrei :wink:
In diesem Forum gilt es nicht als unfein, sich für nützliche Anregungen zu bedanken und den anderen Teilnehmern so ein Feddback zu geben. roberto hat es auf den Punkt gebracht:
roberto hat geschrieben:Ja, wir sind Fremde! Und doch seid Ihr uns wichtig! Also meldet Euch bitte zurück!

Als Minimalform der Rückmeldung gibt es für eingeloggte Benutzer einen eigene "Danke-Button" über jedem einzelnen Beitrag. Bedanken kann man sich übrigens auch für Antworten auf "fremde" Fragen, falls sie einem selbst auch hilfreich sind.

Bedingungen


Wie schon bei der Registrierung festgehalten, sind anstößige Texte, insbesondere strafrechtlich relevante Themen und solche mit Urheberrechtsverletzungen hier unerwünscht. Allzu ausführliche Zitate aus fremden Texten oder Internetseiten gehören auch dazu. In solchen Fällen empfiehlt sich die Angabe der Fundstelle - bekanntlich lassen sich URL leicht posten. Mit dem Einstellen Ihres Beitrages in dieses Forum übertragen Sie dem Betreiber - Herrn Sebastian Veelken - ein einfaches Nutzungsrecht an Ihrem Beitrag zur Nutzung auf den Seiten von doktorandenforum.de. Es gibt daher keinen Anspruch auf vollständige Löschung Ihres eigenen Beitrages bzw. auf Löschung aller Ihrer Beiträge. Hintergrund ist, daß Ihr Beitrag, so er von anderen Nutzern beantwortet wird, häufig vielfach zitiert wird und die Löschung einzelner Beiträge das gesamte Thema unverständlich machen kann.

Werbung


Werbebeiträge sind bei den Aktuellen Fragen nicht erwünscht und werden ohne große Nachfragen gelöscht. Gern biete ich Ihnen die Gelegenheit, via Google AdWords Anzeigen auf dieser Seite zu schalten, mehr dazu im Impressum unter Werbung.

Links (nofollow!)


Bitte achten Sie darauf, nur dann Links einzustellen, wenn sie für den Leser einen echten Mehrwert zum Thema darstellen. Bitte benutzen Sie dafür nur direkte Links und keine "Linkumleitungen", wie etwa tinyurl,com oder ähnliche Dienste: Der Leser soll unmittelbar erkennen können, wohin ein Link führen wird.
Um dieses Forum für Spambeiträge unattraktiv zu machen, wird für alle Links das rel="nofollow"-Attribut genutzt. Werbetreibende werden verstehen, was ich damit meine...

Unseriöse Beiträge oder Persönliche Nachrichten?


Falls Sie in diesem Forum unseriöse Beiträge bemerken, freue ich mich über Ihre Nachricht, am besten und schnellsten über meine E-Mail-Adresse. Eingeloggte Benutzer können auch die Funktion "Beitrag melden" benutzen, dann braucht man nicht viel zu schreiben. Natürlich kümmere ich mich umgehend darum und lösche den betroffenen Beitrag und/oder sperre den Benutzer.

Ein fremder Beitrag verletzt Ihre Rechte?


Bitte benachrichtigen Sie mich unter meiner E-Mail-Adresse, damit ich den Beitrag entfernen kann. Bitte nutzen Sie dafür nicht die Funktion der Persönlichen Nachricht (PN), weil ich diese nicht täglich lesen kann.

Möglichkeit von Umfragen


Es besteht die Möglichkeit, informelle Umfragen in diesem Forum zu veranstalten. Absprachen dazu über meine E-Mail-Adresse.

Geschlossene Benutzergruppen


Wenn Sie sich mit anderen in geschlossenen Benutzergruppen über Ihr Thema austauschen möchten, lassen sich solche einrichten. Interessant kann dies sein, wenn Sie auf Distanz in ernsthafte inhaltliche Auseinandersetzungen einsteigen möchten, die Sie mit Blick auf den Schutz Ihres Themas nicht öffentlich führen möchte. Das ist derzeit insbesondere im Schreibtreff der Fall - mit dem Zweck der gegenseitigen Motivation über "virtuelle Verabredungen" zum Arbeiten (Mehr über den Schreibtreff...).
Anfragen von mehr als zwei Benutzern bitte ebenfalls an die Mailadresse. Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß ich als Administrator mir den Zugriff auf Ihre Gruppe und die Inhalte vorbehalten muss.

Nur zu! Eigene Threads eröffnen


Es gibt Foren, in denen streng darauf geachtet wird, dass möglichst wenig neue Themen erscheinen und möglichst viele alte Diskussionsstränge fortgeführt werden. Das ist hier aber nicht so: Wenn Du ein neues Thema hast, dann kannst Du es gern als solches posten. Den entsprechenden Button (neues Thema) findest Du nicht auf der Startseite / Indexseite, sondern in den einzelnen Forenansichten, z. B. hier für aktuelle Fragen.
Falls Du Dich auf ältere Beiträge beziehst, ist es nett, wenn Du diese verlinkst. In der primitiven Form reicht es dazu, wenn Du die URL des Beitrags in Deinen Text herüberkopierst.

Kein Interesse mehr? Account löschen!


Wie man seinen Account schnell selbst löschen kann steht hier.... Wer etwas mehr Zeit hat, lässt die Mitgliedschaft einfach auslaufen, indem er sich nicht mehr einloggt, zwei Erinnerungs-E-Mails "aussitzt" und dann zuschaut, wie der Account gelöscht wird.
02.12.2008: Nachdem die alten Regeln irgendwie im Dateisystem verschollen sind, ist dies eine unvollständige Reparaturversion - das angekündigte Inhaltsverzeichnis fehlt leider noch.

 

 




Forenticker gibt es hier...

Anzeige

Zurück zu „Rund um dieses Forum“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder