"Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Gesperrt

Wie bist Du auf doktorandenforum.de aufmerksam geworden?

Umfrage endete am 14.02.2019, 20:41

Empfehlung im Freundes-, Bekannten- oder Kollegenkreis
0
Keine Stimmen
Link auf einer anderen Webseite
1
6%
Gezielte Internetsuche nach einem Forum
5
28%
Zufällig auf der Internetsuche zu einer konkreten Frage
11
61%
Auf andere Weise (gern noch benennen!)
1
6%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 18

Sebastian
Admin
Beiträge: 1942
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

"Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Beitrag von Sebastian »

... wenn nicht, sagen Sie es uns."

Dieses Forum hat ein strukturelles Problem im Web 2.0.: Weil die allermeisten Nutzer dieses Forum - völlig zu Recht - anonym nutzen wollen, bekommt es wenige Empfehlungen, geteilte Beiträge o.ä. in den großen Netzwerken. doktorandenforum.de will aber gefunden werden.
Natürlich stelle ich mich dafür dem Kampf um die besten Plätze in den Ergebnissen der Suchmaschinen, doch dort wird mit harten Bandagen täglich neu gekämpft. Darum eine Bitte in eigener Sache:

Erzähle anderen von doktorandenforum.de und empfehle es weiter!

Wenn Du kannst und magst, setze Links hierher auf Deinen eigenen Webseiten oder auf Seiten, die Du betreuen darfst - spätestens wenn Deine Diss fertig ist.

Vielen Dank!

Sebastian

Anzeige:

Koenigsportal
Beiträge: 2267
Registriert: 20.01.2008, 19:16
Status: doctrix
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: "Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Beitrag von Koenigsportal »

Hallo Sebastian,
vielleicht magst Du eine Facebook-Seite einrichten, die wir 'liken' könnten?
"Do what you can, with what you've got, where you are." (Th. Roosevelt)
Sebastian
Admin
Beiträge: 1942
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: "Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Beitrag von Sebastian »

Für Euch würde ich sogar meine nachgewiesene Facebook-Aversion bekämpfen.
Ich hatte aber aus einer früheren Umfrage mitgenommen, dass auch der hiesige Nutzerkreis nicht zu den großen FB-Freunden gehört, und dass auch viele sich aus Angst vor "Entdeckung" schwertun würden, ihre Likes öffentlich zu machen. Eine Hautpilz-Seite würde ich ja vielleicht auch nicht als erstes in meine Likes aufnehmen :lol:
Über weitere Kommentare würde ich mich freuen!
daherrdoggda
Beiträge: 279
Registriert: 16.08.2015, 21:28
Status: rer nat
Wohnort: USA
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: "Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Beitrag von daherrdoggda »

Es gibt ja auch noch linkedin und xing
caipirinha11085
Beiträge: 270
Registriert: 29.03.2016, 16:19
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: "Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Beitrag von caipirinha11085 »

Ich hätte kein Problem damit, die Site zu liken. Allerdings ist Facebook ja bei jüngeren Usern schon wieder out.. LinkedIn und Xing könnte funktionieren, wobei mir die Seiten, die geliket werden können, dort eine untergeordnete Bedeutung zu haben scheinen.

Wie wärs denn mit dem guten, alten schwarzen Brett an Fakultäten?
Papierturm
Beiträge: 36
Registriert: 18.12.2014, 11:51
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: "Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Beitrag von Papierturm »

Sebastian hat geschrieben: 08.11.2018, 20:54 Eine Hautpilz-Seite würde ich ja vielleicht auch nicht als erstes in meine Likes aufnehmen :lol:
Promotion = Hautpilz?

Okay.

Ich wusste schon immer, dass ich was im Leben falsch gemacht habe. Bin nur zu stumpf zu begreifen, was. Das gibt mir zumindest einen Hinweis darauf.

Ernsthaft, ich habe mit Likes o.ä. kein Problem. Die Tatsache, den Wahnsinn Promotion geschafft zu haben... da gehört mehr zu als zu einer erfolgreichen Hautpilzbehandlung.

Glaube ich.

PS: Hatte das Forum damals gefunden bei der Suche bzgl. Erfahrungsaustausch für die Zeit um und nach der Abgabe. Glaube ich. Lange her.

Toll. Jetzt ist nicht nur das Bild "Promotion = fast wie Hautpilz" in meinem Kopf, jetzt fühle ich mich auch noch alt. Ó_ò
selbstorganisation
Beiträge: 4
Registriert: 22.10.2018, 21:58
Status: abgeschlossen

Re: "Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Beitrag von selbstorganisation »

lieber sebastian,

die "hautpilz"-analogie verblüfft mich. auf solch eine verortung wäre ich nicht gekommen.

als ich vor ein paar jahren in einer schreibphase schon mal hier angemeldet war (dann aus www-abstinenzgründen abgemeldet...), verwies ich auf meiner eigenen webseite (dienstleistung für wissenschaftler) auf's doktorandenforum. denn ich fand (und finde) es hilfreich, in vielem klug, und in keiner hinsicht "bäh..." (was ja die hautpilz-analogie nahelegt...)

auch heute habe ich eine webpräsenz, auf der ich nach hier verweise - aus genannten gründen. sollte ich vielleicht nochmal überdenken :wink:

gruß!
Sebastian
Admin
Beiträge: 1942
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: "Wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter...

Beitrag von Sebastian »

Für den schlechten Vergleich bitte ich um Entschuldigung! :oops: :oops:
Was ich damit meinte ist, dass dieses Forum ja immer auch Selbsthilfe geleistet hat und das oft in Zusammenhängen, in denen man aus guten Gründen bei den eigentlichen ersten Ansprechpartnern im universitären Umfeld nicht gleich mit vollem Namen auflaufen möchte (Z.B. bei Schwierigkeiten mit dem Doktorvater etc.). Oft ist man bei solchen Problemen für Insider mit recht wenigen Angaben zu erkennen - und wenn man denn weiß, das Frau A oder Herr B dieses Forum liken, dann erkennt man als Kollege vielleicht auch ihre Probleme hier wieder.
Darum würde auch ich selbst eher zur Zurückhaltung raten, damit man sich die Fragemöglichkeit hier nicht verbaut.

Sebastian
Gesperrt