Archivsignaturen Zählung der Seiten

Jahresarchiv
Gesperrt
Agnes_von_Prag
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Archivsignaturen Zählung der Seiten

Beitrag von Agnes_von_Prag » 24.09.2014, 09:29

Hallo! Ich schreibe in der Neueren Kirchengeschichte meine Diss und ich habe jetzt begonnen mich in die Quellen einzulesen. Ein Gebetsbuch, das ich als Quelle heranziehe, ist nicht nummeriert. Ich hab es jetzt kopiert und die kopierten Blätter (also jeweils 2 Seiten des Gebetsbuch auf jedem kopierten Blatt) nummeriert. Meine Frage ist: Muss ich jede Seite des Gebetsbuch nummerieren oder kann ich mit den Angaben S.1a und S. 1b arbeiten? Das Buch hat über 300 Seiten.... Es wäre einfacher jedes kopierte Doppelblatt zu nummerieren andererseits zitiere ich ja nach der Primärquelle und nicht nach dem kopierten Blättern. Da erscheint es mir logischer jede Seite des Gebetsbuch zu nummerieren und nicht die kopierten Blätter mit je 2 Seiten. Ich hoffe meine Angaben sind nicht zu verwirrend. Alles Gute an alle anderen Doktoranden :)

Anzeige:

Agnes_von_Prag
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Archivsignaturen Zählung der Seiten

Beitrag von Agnes_von_Prag » 24.09.2014, 15:18

Super, danke dir Carlo!
Meine Befürchtungen haben sich zwar somit bestätigt, aber besser ich mache mir die Arbeit zu Beginn und muss es nicht, wenn ich schon fast fertig bin, umändern. Danke dir!

deliliah
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Archivsignaturen Zählung der Seiten

Beitrag von deliliah » 24.09.2014, 15:51

Da es eine archivquelle ist, kannst du auch mit recto und verso arbeiten. Das wäre dann fol. 1r und fol. 1v, statt 1r reicht auch einfach fol. 1 und fol. 1v

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag