Sammelband separat ins Literaturverzeichnis aufnehmen?

Jahresarchiv
Gesperrt
Daishima

Sammelband separat ins Literaturverzeichnis aufnehmen?

Beitrag von Daishima »

Frohe Weihnachten allen fleißig arbeitenden und rechtschaffend ausruhenden zukünftigen, aktiven und erfolgreichen Doktoranden!

Ich dachte ja, dass ich alles im Griff habe - leider zeigt sich 14 Tage vor der Abgabe doch noch eine Zitationsfrage (Harvard):
Wenn ich aus Sammelwerken zitiere, gebe ich in der Literaturliste Autor (Jahr), Titel. In: Sammelband usw. an. So weit so gut, aber jetzt zu meiner Frage: muss ich den Sammelband noch einmal extra in der Literaturliste aufführen?

Euch allen noch ruhige Tage und viel Erfolg!

Daishima

Anzeige:

crêpenoisette

Re: Oh nö - Zitate in Sammelbänden

Beitrag von crêpenoisette »

Bei uns ist es so, dass der Sammelband extra aufgeführt wird, wenn zwei und mehr Artikel daraus zitiert werden. Die Zitierweise weicht in beiden Fällen aber voneinander ab.
Ein Beispiel:

1. Nur ein Aufsatz aus dem Sammelband wird zitiert:

Müller, Andreas. "Titel Aufsatz", in: Meyer, Hans (Hg.). Titel Sammelband. München: Verlag x, Jahr, Seiten.

2. Mehrere Aufsätze aus einem Sammelband werden zitiert:

Müller, Andreas. "Titel Aufsatz", in: Meyer, Hans, Jahr, Seiten.

Schmitt, Evi. "Titel Aufsatz", in: Meyer, Hans, Jahr, Seiten.

UND zusätzlich

Meyer, Hans (Hg.). Titel Sammelband. München: Verlag x, Jahr.


Ich hoffe ich konnte helfen.
Daishima

Re: Oh nö - Zitate in Sammelbänden

Beitrag von Daishima »

Vielen Dank, so macht es Sinn!
Daishima
Bara
Beiträge: 399
Registriert: 25.08.2012, 20:37
Status: Dr. jur. Bara

Re: Oh nö - Zitate in Sammelbänden

Beitrag von Bara »

Jura: Festschriften, Kolloquien, Sammelbände werden "Autor des Beitrages, Titel, in: Herausgeber: Sammelbandtitel, Jahr, Seiten" zitiert. In der Fußnote dann "Autor, Sammelband Kurztitel (zB FS Müller), Jahr, erste Seite, genaue Seite".
Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag