Finanzen: Stipendium finden - wie herangehen?

Jahresarchiv
Gesperrt
xxx2xxx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Finanzen: Stipendium finden - wie herangehen?

Beitrag von xxx2xxx » 29.08.2015, 12:13

Hi,
Ich habe meinen Master in Physik im Themenbereich Komplexe Netzwerke abgeschlossen. Zwar ist der Abschluss mit einer Note 1.33 sicher nicht ausgezeichnet, aber ich würde gern promovieren. Allerdings hat mein Prof keine Stelle für mich. Er sagt, dass er gerne mein Doktorvater werden würde und ich mich hier nach einer Finanzierungsmöglichkeit suchen muss.

Mir sind die gewöhnlichen Quelle wie DFG etc. bekannt und natürlich kommen Begabtenfördungen ala Studienstiftung nicht in Frage, allerdings hat mich mein Prof. darauf hingewiesen, dass es viele kleinere Stiftungen gibt. Hier muss ich einfach mal selber gucken. Jetzt steht ich irgendwie wie der Ochs vorm Berg. Internetrechere führt mich nicht wirklich an die Stellen die passen.

Habt ihr da evtl. Tips wie man an kleinere Stiftungen heran kommt oder besser gesagt wie man diesen in Kontakt kommt?

Ich freue mich auf eine Antwort :lol:
Zuletzt geändert von Sebastian am 29.08.2015, 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreff für die Suchmaschine geändert.

Anzeige:

xxx2xxx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie geht man die Suche von Finanzen heran

Beitrag von xxx2xxx » 29.08.2015, 12:20

Achso,
die Ressourcen die auf dieser Seite verlinkt sind habe ich für besagte Internetrecherche genutzt.

Akirai
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie geht man die Suche von Finanzen heran

Beitrag von Akirai » 29.08.2015, 12:50

Mal eine vermutlich dämliche Zwischenfrage ...
xxx2xxx hat geschrieben:und natürlich kommen Begabtenfördungen ala Studienstiftung nicht in Frage,
Wieso kommt die Studienstiftung denn nicht für dich in Frage? *am Kopf kratz* Der Abschluss ist doch super und wenn dein Projekt der Kommission gefällt ...

xxx2xxx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie geht man die Suche von Finanzen heran

Beitrag von xxx2xxx » 29.08.2015, 12:59

Naja,
ich habe nicht wirklich Engagement außerhalb des Studiums bewiesen und ich habe irgendwie im Kopf, dass der Durchschnitt für Physikmaster in Deutschland bei 1.4-1.5 liegt. Ich habe auch nicht den Eindruck, dass ich mich gerade von meinen Kommolitonen absetze.

flip
Beiträge: 1039
Registriert: 02.11.2012, 02:50
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Wie geht man die Suche von Finanzen heran

Beitrag von flip » 29.08.2015, 14:04

Ich glaube, du hast eher ein Problem mit deinem Selbstbewusstsein.
Wenn ich schon lese Zwar ist der Abschluss mit einer Note 1.33 sicher nicht ausgezeichnet, aber...

Wenn jemand einen Master mit 1,33 abschließt, dann ist er begabt genug, sich bei einer Stiftung zu bewerben. Also hör auf, Gründe zu suchen, warum es nicht klappen könnte, sondern tue es einfach.

Akirai
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie geht man die Suche von Finanzen heran

Beitrag von Akirai » 29.08.2015, 14:11

Da kann ich mich flip nur anschließen. Versuch macht kluch :lol: .

Wenn du natürlich noch weitersuchen willst: https://www.stipendienlotse.de/
Ich denke, da solltest du einigermaßen fündig werden.

LG und viel Erfolg bei der Bewerbung!

Akirai

xxx2xxx
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wie geht man die Suche von Finanzen heran

Beitrag von xxx2xxx » 29.08.2015, 14:35

Okay,
versuchen ist wohl erstmal die beste Methode. Danke für die Antoworten und den Link, dann habe ich ja was zum durchsuchen.

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag