Verfahrensdauer bei Hans Böckler Stiftung

Jahresarchiv
Gesperrt
hallohola
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Verfahrensdauer bei Hans Böckler Stiftung

Beitrag von hallohola » 20.08.2015, 14:25

Hallo an alle,
ich habe mich um ein Promotionsstipendium bei der Hans Böckler Stiftung zum 1. Juni beworben. Nach der Bewerbung habe ich einen Brief erhalten, auf dem es stand, dass die Vorprüfungsphase zwischen 10-12 Wochen dauert.
Hätte jemand eine Erfahrung diesbezüglich zu erzählen? falls alles gut geht, d.h. die Vorprüfungsphase überwältigt wird, dann sollte ich ein anderen Brief bekommen, und dann?
Danke im voraus

Anzeige:

hallohola
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Verfahrensdauer bei Hans Böckler Stiftung

Beitrag von hallohola » 21.08.2015, 09:11

Keine? :(

kaegel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Verfahrensdauer bei Hans Böckler Stiftung

Beitrag von kaegel » 21.08.2015, 19:40

Wenn Du eine Runde weiter bist bekommst du Post und triffst dich zum Gespräch mit einem Vertrauensdozenten und der Stipgruppe. Wenn dort alles gut lief, bekommst du im Dezember Bescheid.

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag