Statistik Problem: Wie am Besten Ergebnisse vergleichen?

Jahresarchiv
Gesperrt
CF1
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Statistik Problem: Wie am Besten Ergebnisse vergleichen?

Beitrag von CF1 » 15.06.2015, 16:06

Hallo erstmal,

Ich komme aktuell mit meiner Arbeit nicht weiter und hoffe auf eure Hilfe:

Und zwar vergleiche ich zum einen verschiedene absolute Anzahlen (also keine Stichprobe) in 3 verschiedenen Beobachtungszeiträumen (z.B. Abschnitt A 100, Abschnitt B 120, Abschnitt C 90) und zum anderen Mediane in denselben Zeiträumen (z.B. Abschnitt A 70, Abschnitt B 60, Abschnitt C 50).

Außerdem hätte ich noch Prozentzahlen (40% W, 30% X, 20% Y, 10% Z in Zeitraum A; 20%W....... in Zeitraum B; 30% W.......in Zeitraum C; keine Stichprobe sondern auf absolute Zahlen bezogen) zum vergleichen.

Nun weiß ich nicht wie ich die Ergebnisse am Besten (bzw. korrekt..) miteinander vergleiche und dann eine Erkenntnis daraus gewinne. (was muss ich alles berechnen? Signifikanz etc...; nach welchem Verfahren, Test etc. ist das hierbei sinnvoll)

Als Randinfo: Die Abschnitte haben je vier Jahre, sind direkt hintereinander, das Ereignis was - womöglich- zu einer Änderung führte liegt zwischen Abschnitt A und B. Abschnitt C wurde hinzu genommen um noch einen aktuelleren Zeitraum zu haben......

Vielen Dank schonmal für die Hilfe!

Anzeige:

flip
Beiträge: 1040
Registriert: 02.11.2012, 02:50
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Statistik Problem: Wie am Besten Ergebnisse vergleichen?

Beitrag von flip » 15.06.2015, 16:46

Also normalerweise gibt es an der Uni statistische Beratungen für so etwas. Dann kann man durchaus auch einmal seinen Betreuer deswegen fragen.

Allerdings:
Du hast vier Zahlen bei vier Beobachtungen und willst wissen ob diese sich unterscheiden? Das wird sich keine solide, statistische Methode finden.

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag