VG Wort - Angemessene Verbreitung

Jahresarchiv
123fly
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: VG Wort - Angemessene Verbreitung

Beitrag von 123fly » 09.12.2015, 16:32

Hallo zusammen,

nachdem ich vor einer Weile zum gleichen Thema eine Frage gestellt habe, möchte ich kurz mein Vorgehen beschreiben. Ja, es hat auch geklappt, so dass meine Diss in mehr als den geforderten Bibliotheken vorhanden ist.

Ich habe neben den Pflichtexemplaren (bei uns 3), der Bibliothek noch 5 weitere Bücher für das ELTAB-Verfahren (Elektronische Tauschbörse für Bibliotheken) überlassen. Nach einigen Wochen standen diese dann auch in der Tauschliste offiziell sichtbar.

Nun habe ich Bibliotheken (Ansprechpartner stehen auch auf der ELTAB-Seite) von Universitäten mit ähnlichen Forschungsgebieten angeschrieben und nett erwähnt, dass es bei Bedarf gerade das Buch kostenlos über ELTAB gibt. :wink:

Am Ende waren alle Tauschexemplare vergriffen und in den entsprechenden Katalogen ausreichend für die VG-Wort Verbreitung gelistet.

Vielleicht hilft es euch ja bei der Diskussion weiter.

Viele Grüße

Anzeige:

Koenigsportal
Beiträge: 2270
Registriert: 20.01.2008, 19:16
Status: doctrix
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: VG Wort - Angemessene Verbreitung

Beitrag von Koenigsportal » 09.12.2015, 16:46

abc82 hat geschrieben:Ausgeschlossen: Nationalbibliotheken und regional zuständige Landesbibliotheken (was auch immer das mal wieder ist).
Dieselbe Frage stelle ich mir auch. Was ist, wenn die Bibliothek zugleich als Universitäts- und als Landesbibliothek auftritt?
"Do what you can, with what you've got, where you are." (Th. Roosevelt)

abc82
Beiträge: 56
Registriert: 23.08.2014, 10:46
Wohnort: 'n nordisches nummern-girl <3
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VG Wort - Angemessene Verbreitung

Beitrag von abc82 » 09.12.2015, 17:32

123fly hat geschrieben: Ich habe neben den Pflichtexemplaren (bei uns 3), der Bibliothek noch 5 weitere Bücher für das ELTAB-Verfahren (Elektronische Tauschbörse für Bibliotheken) überlassen. Nach einigen Wochen standen diese dann auch in der Tauschliste offiziell sichtbar.
Meine Uni macht das nicht, kann das sein? Habe ich ansonsten noch eine Möglichkeit, an dem ELTAB-Verfahren teilzunehmen? Würde mich mal interessieren... 8)

123fly
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: VG Wort - Angemessene Verbreitung

Beitrag von 123fly » 11.12.2015, 12:56

abc82 hat geschrieben: Meine Uni macht das nicht, kann das sein? Habe ich ansonsten noch eine Möglichkeit, an dem ELTAB-Verfahren teilzunehmen? Würde mich mal interessieren... 8)
Schau doch sicherheitshalber noch einmal unter https://eltab.ub.uni-kl.de/tauschpartner

Hier finden sich auch die jeweiligen Ansprechpartner in den Bibliotheken. Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, dass man privat teilnehmen kann. Aus meiner Sicht kannst Du aber einfach ein paar Exemplare an einige Bibliotheken senden. Auch wenn dies eigentlich dann eine Schenkung ist, sind diese dann wohl dennoch im Katalog gelistet... :D

Sebastian
Admin
Beiträge: 1900
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

VG Wort - Angemessene Verbreitung: Standorte u Verbundsysteme

Beitrag von Sebastian » 11.12.2015, 14:26

Sebastian hat geschrieben:So, meine E-Mail-Anfrage an die VG Wort ist gerade herausgegangen.
Melde mich, sobald ich Näheres höre!
Hier die offizielle Antwort der Vg Wort, die ich soeben erhalten habe (auch wenn sie sinngemäß ja auch schon oben steht und die Diskussion inzwischen darüber hinweg gegangen ist):
VG Wort Info hat geschrieben:Es reichen 5 Standorte in zwei Verbundsystemen insgesamt, unabhängig davon wie viele Standorte in welchen Verbundsystemen gelistet sind. Bei drei oder vier Standorten in zwei Verbundsystemen (hier natürlich auch insgesamt) werden 50% der Tantieme ausgeschüttet. Reine Präsenzbibliotheken werden dabei nicht mitgezählt.

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag