Umfragefunktion

Anregungen, Lob und Kritik - dafür ist hier der Platz. Auch Neuerungen werden hier angekündigt.
Allgemeine Fragen oder Diskussionen bitte nur in das Forum "Aktuelle Fragen"!
Forumsregeln
Hier bitte nur Anregungen, Lob und Kritik rund um das Forum und seine Technik. Inhaltliche Fragen oder Diskussionen bitte nur in den Bereich "Aktuelle Fragen". Danke.
Antworten

Test

Umfrage endete am 02.09.2019, 20:42

Nichts
0
Keine Stimmen
Und wieder nichts
2
100%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2

daherrdoggda
Beiträge: 192
Registriert: 16.08.2015, 21:28
Status: rer nat
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Umfragefunktion

Beitrag von daherrdoggda » 26.08.2019, 06:35

Ich wollte ein neues Thema mit Umfrage erstellen, aber ich finde die Option dazu nicht. Wurde die Funktion hier deaktiviert?
Mich interessiert, welche Fachbereiche hier wie stark repraesentiert sind. Dazu koennte dann jeder user entsprechend abstimmen (wenn moeglich anonym).

Anzeige:

Sebastian
Admin
Beiträge: 1894
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umfragefunktion

Beitrag von Sebastian » 28.08.2019, 20:41

Die Berechtigung kann ich Dir gern zeitweilig zuweisen, man kann aber nur Auswahloptionen benutzen, sprich: keinen Freitext bei der Antwort.
Wirklich anonym ist das nicht, denn es wird zwar nicht öffentlich sichtbar, wer was angeklickt hat, aber natürlich in der Datenbank zu den Userdaten gespeichert (ermöglicht nachträgliche Änderungen, verhindert Doppelabstimmungen).
Willst Du Deine angedachten Optionen hier zur Diskussion stellen? (Man hat nur einen Aufschlag, spätere Änderungen zerschießen die Umfrage).

Sebastian

P.S.: Hab Dir oben mal eine Muster-Umfrage eingebaut, aber die Berechtigungen noch nicht geändert. Schau mal, ob Du sie evtl. zu Testzwecken ändern kannst bzw. wenigstens das Prinzip sehen kannst.

Wierus
Beiträge: 653
Registriert: 11.05.2009, 20:43
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Umfragefunktion

Beitrag von Wierus » 28.08.2019, 22:27

@Sebastian:
Umfragen sind doch eine beliebte und interessante kommunikative Option in den meisten Internetforen.
Warum wird auf doktorandenforum so ein Hehl daraus gemacht?
Ich habe mir schon oft gedacht "Mist, warum kann ich hier nicht einfach eine Umfrage starten!?" :x

daherrdoggda
Beiträge: 192
Registriert: 16.08.2015, 21:28
Status: rer nat
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Umfragefunktion

Beitrag von daherrdoggda » 29.08.2019, 07:13

Ich kann nur meinen Text aendern, aber nix an der Umfrage.
Du koenntest auch das Thema stattdessen reinstellen, einfach mit den ueblichen Fachbereichen als Umfrage, also z.B.:

- Mathematik, Naturwissenschaften
- Ingenieurwissenschaften
- Sprach-­ und Kulturwissenschaften, Sport
- Rechts­-, Wirtschafts-­ und Sozialwissenschaften
- Humanmedizin, Gesundheitswissenschaften
- Agrar­, Forst-­ und Ernährungswissenschaften
- Kunst, Kunstwissenschaften
- Veterinärmedizin

Sebastian
Admin
Beiträge: 1894
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umfragefunktion

Beitrag von Sebastian » 01.09.2019, 18:32

Es ist bestimmt schon zehn Jahre her, dass das Thema "Umfragen" (in den Möglichkeiten der Forensoftware) hier mal diskutiert wurde. Damals waren viele Benutzer eher genervt von Umfragen und man musste sich entschuldigen, überhaupt eine anzubieten.
Oft waren es auch eher Foren-Neulinge, die zu ihrem sehr speziellen Thema einzelne, eher unüberlegte Umfragen starteten, bei denen man von vornherein sah, dass das Ergebnis nicht einmal mehr Spaß-Wert hatte. Und dann entbrannten die Meta-Diskussionen über die Antwortmöglichkeiten.
Ich habe es probehalber jetzt doch mal wieder freigeschaltet, im Forum "Promovieren" können registrierte Benutzer jetzt Umfragen starten.
Viel Spaß - und Rückmeldungen gerne hier!

Sebastian
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sebastian für den Beitrag (Insgesamt 2):
Wierusdaherrdoggda

daherrdoggda
Beiträge: 192
Registriert: 16.08.2015, 21:28
Status: rer nat
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Umfragefunktion

Beitrag von daherrdoggda » 05.09.2019, 05:29

Bei meiner Umfrage wurden zusätzliche Antwortmöglichkeiten gefordert, also hab ich welche hinzugefügt, ohne die vorhandenen zu ändern, und den bereits erfolgten Stimmen eine Korrekturmöglichkeit zum neu abstimmen gegeben (jede Stimme lässt sich jetzt ändern). Dadurch wurden leider die bereits erfolgten Stimmen nicht beibehalten, sondern gelöscht. Lässt sich das vorherige Ergebnis wiederherstellen?

Evenever224
Beiträge: 8
Registriert: 01.09.2019, 14:40
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Umfragefunktion

Beitrag von Evenever224 » 05.09.2019, 20:26

Es gibt schon hier in diesem Forum eine ähnliche Umfrage..Die meisten Richtungen sind Sprach-­ und Kulturwissenschaften, Sport. Ich bin auch dabei))) :D

Sebastian
Admin
Beiträge: 1894
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umfragefunktion

Beitrag von Sebastian » 06.09.2019, 08:00

daherrdoggda hat geschrieben:
05.09.2019, 05:29
Bei meiner Umfrage wurden zusätzliche Antwortmöglichkeiten gefordert, also hab ich welche hinzugefügt, ohne die vorhandenen zu ändern, und den bereits erfolgten Stimmen eine Korrekturmöglichkeit zum neu abstimmen gegeben (jede Stimme lässt sich jetzt ändern). Dadurch wurden leider die bereits erfolgten Stimmen nicht beibehalten, sondern gelöscht. Lässt sich das vorherige Ergebnis wiederherstellen?
Nein, tut mir leid. Das soll systemseitig davor schützen, dass den Teilnehmern nachträglich / mittelbar Antworten untergeschoben werden.
Und das Aufspielen eines Backups rechtfertigt es nicht, denn dann würden ggf. weitere Änderungen in anderen Bereichen verlorengehen.

Sebastian

P.S.: Damit wir andere nicht mit "vergeblichen Teilnahmen" verärgern, habe ich die Berechtigung zum Ändern einer Umfrage erst einmal wieder deaktiviert - und hoffe, dass ich mich beim nächsten Auftreten dieser Frage daran erinnere...

Antworten