Doktorandenstelle Biochemie (Uni Bielefeld)

Stellenmarkt für Doktoranden: Hier können Sie kostenlos Ihre Promotionsmöglichkeit anbieten oder Ihre Veranstaltung für Doktoranden ankündigen.
Bitte keine allgemeine Fragen oder Diskussionen!
Forumsregeln
Stellenmarkt für Doktoranden.
Stellenangebote für Doktoranden und Veranstaltungshinweise für Promovierende können Sie hier schnell, kostenlos und auf die Zielgruppe fokussiert einstellen. Die Nutzung des Forums ist für Anbieter und Leser kostenlos.
Bitte keine allgemeinen Diskussionen und keine gewerblichen "Kleinanzeigen".
Sämtliche externen Links im Forum werden zur Vermeidung von Mißbrauch mit dem nofollow-Attribut gekennzeichnet.

Stellenbewerber: Wenn Du Dich auf eine hier angekündigte Stelle bewirbst, nimm bitte auf die Veröffentlichung hier Bezug - das hilft allen Beteiligten. Dankeschön!
Als registrierter Benutzer kannst Du Dich über neue Beiträge in diesem Forum per Mail informieren lassen.
Antworten
tdierks
Neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 10.12.2018, 20:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Doktorandenstelle Biochemie (Uni Bielefeld)

Beitrag von tdierks » 10.12.2018, 20:59

Das Arbeitsgebiet umfasst die Untersuchung der physiologischen und pathophysiologischen Funktion lysosomaler Hydrolasen, insbesondere:

molekularbiologische Arbeiten (20 %)
zellbiologische Arbeiten (15 %)
biochemische Arbeiten (25 %)
histologische Arbeiten (15 %)

Darüber hinaus übernehmen Sie Aufgaben in der Lehre (25 %): Praktika, Betreuung von Bachelor-und Masterstudierenden (2 LVS)

Das erwarten wir:
abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master) in Biochemie oder verwandtem Bereich
praktische Erfahrung in Expression, Reinigung und Analytik von Enzymen
praktische Erfahrung im Umgang mit automatisierten Chromatographie-Systemen
Fähigkeit zur Übernahme umfänglicher Laborarbeiten (z. B. auch an der Sterilwerkbank)
Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift
Fähigkeit zu interdisziplinärer Kooperation
Freude und Zuverlässigkeit bei der Arbeit im Team

Das wünschen wir uns:

praktische Erfahrung in Zellbiologie und Histologie
praktische Erfahrung im Umgang mit Mausmodellen

Unser Angebot:
Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist gemäß §2 Absatz 1 Satz 1 WissZeitVG bis zum 28. Februar 2022 befristet (entsprechend den Vorgaben des WissZeitVGund des Vertrages über gute Beschäftigungsbedingungen kann sich im Einzelfall eine abweichende Vertragslaufzeit ergeben). Die Beschäftigung ist der wissenschaftlichen Qualifizierung förderlich. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Umfang von 50 % von Vollbeschäftigung.

Interessiert?
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Post an die untenstehende Anschrift oder per E-Mail in einem einzigen pdf-Dokument an thomas.dierks@uni-bielefeld.de. Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und reichen Sie ausschließlich Fotokopien ein, da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

Bewerbungsanschrift
Universität Bielefeld
Fakultät für Chemie, Biochemie I
Herrn Prof. Dr. Thomas Dierks
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

Ansprechpartner

Prof. Dr. Torben Lübke und Prof. Dr. Thomas Dierks
0521 106-6150
thomas.dierks@uni-bielefeld.de

Antworten