Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Anwender-Tipps zur optimalen Benutzung von Microsoft Word in Dissertationen: Literaturverzeichnis, Literaturverwaltung, Textbausteine.
Gesperrt
nanana
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von nanana » 13.04.2009, 15:56

Mit der Suchfunktion habe ich nichts dazu gefunden, ich hoffe, das das jetzt keine Wiederholung ist.

Ich arbeite mit Word 2007 und möchte den Fliesstext so formatieren, dass es immer einen Einzug hat, ausser bei der ersten Zeile, also so:

Textcladfkdfdlsafjdlafjdas
dlkadjfkdljfdlsfdlsfjldsfj
dasfdalfjdlafjdaljfdlfjalsdfj
asdlfjdlakfjdalfjdlasfjldasfj

Nun sehe ich nicht, wie ich das einstellen kann, entweder gibts überall Einzüge, oder keine. Weiss jemand Rat?

Danke und noch schöne Ostern
nanana

Beary
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von Beary » 13.04.2009, 16:44

Das ist ganz einfach. Erstelle dir einfach eine Formatvorlage, die z.B. 'Erste Zeile' heißt und auf der Standardvorlage basiert. Da nimmst du dann den Einzug raus und stellst für den darauffolgenden Absatz 'Standard' ein.

nanana
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von nanana » 13.04.2009, 17:02

Hm, dann muss ich aber auch immer die erste Zeile dieser Formatvorlage zuweisen, oder? Da kann ich ja direkt von Hand immer den ersten Einzug rausnehmen. Ich möchte aber eine "elegante" Lösung, die das automatisch macht, um Fehler zu vermeiden - vielleicht gibt es das ja?

Beary
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von Beary » 13.04.2009, 17:15

Sorry, vielleicht habe ich dich falsch verstanden. Was ich meinte, war die erste Zeile nach einer Überschrift, die ja oft nicht eingerückt wird. Und da sagst du der Überschriften-Formatvorlage, dass der folgende Absatz als 'Erste Zeile' formatiert wird. Oder liege ich wieder daneben?

nanana
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von nanana » 13.04.2009, 17:17

Ok, jetzt verstehe ich, was Du meinst, so weit habe ich nicht gedacht. Finde die Idee gut und werde das mal ausprobieren, Danke!

nanana
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von nanana » 14.04.2009, 07:23

So, ausprobiert, es funktioniert, dennoch frage ich mich, ob sich das nicht direkt so einstellen lässt?

Und ein weiteres Word-Problem ist aufgetaucht: Die Linie oberhalb der Fussnoten hat sich meinem Einzug angepasst, d.h., sie beginnt nicht mehr ganz am Seitenrand, sondern erst weiter innen. Weiss jemand, wie ich diese Linie beeinflussen kann? Habe zwar ein Word-Anleitungsbuch, aber dieses Problem ist dort nicht erklärt.

nanana

Sebastian
Admin
Beiträge: 1921
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von Sebastian » 14.04.2009, 12:53

nanana hat geschrieben:Die Linie oberhalb der Fussnoten hat sich meinem Einzug angepasst, d.h., sie beginnt nicht mehr ganz am Seitenrand, sondern erst weiter innen. Weiss jemand, wie ich diese Linie beeinflussen kann?
Diese Linie hat auch eine - bzw. sogar zwei Formatvorlagen, sie hieß in Word 97 Fußnoten-Trennlinie bzw. Fußnoten-Fortsetzungstrennlinie. Diese Formatvorlage kann man genauso bearbeiten wie andere auch (vgl. auch hier).

Viel Erfolg!

Sebastian

nanana
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von nanana » 14.04.2009, 13:42

Hm, ich bin zu blöd, um diese Formatvorlage zu finden. Habe jetzt alle Varianten durchgeschaut und keine Trennlinie gefunden, und auch sonst nichts ähnliches? Vielleicht versteckt sich das in Word07 an einem seltsamen Ort? Morgen bin ich am Lehrstuhl, wo ich mit Word03 arbeite, dann gehts vielleicht.

Aber vielen Dank für den Tipp, jetzt weiss ich wenigstens, wonach ich suchen muss :oops:


Edit: Falls noch jemand anders das Problem mit den Fussnoten-Trennlinien haben sollte, ich konnte es Dank diesen Anweisungen lösen: http://www.office-loesung.de/ftopic112480_0_0_asc.php

Gonzo
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von Gonzo » 14.04.2009, 17:38

nanana hat geschrieben:Mit der Suchfunktion habe ich nichts dazu gefunden, ich hoffe, das das jetzt keine Wiederholung ist.

Ich arbeite mit Word 2007 und möchte den Fliesstext so formatieren, dass es immer einen Einzug hat, ausser bei der ersten Zeile, also so:

Textcladfkdfdlsafjdlafjdas
dlkadjfkdljfdlsfdlsfjldsfj
dasfdalfjdlafjdaljfdlfjalsdfj
asdlfjdlakfjdalfjdlasfjldasfj

Nun sehe ich nicht, wie ich das einstellen kann, entweder gibts überall Einzüge, oder keine. Weiss jemand Rat?
Ich versteh' nicht mal das Problem.

nanana
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Word: Einzug im Standard-Text ohne Beginn des Absatzes

Beitrag von nanana » 15.04.2009, 07:49

@Gonzo

sehe auch gerade, dass mein Beispieltext nicht so aussieht, wie ich mir das vorgestellt hatte.

Also:
Text ohne Einzug direkt nach Titeltexttextdfdalfdalfjdakfj
(Einzug bei neuem Absatz) texttexttetdf
tesdtadfadsfadsfldsaf

(Titel)
Text ohne Einzug direkt nach Titel
(Einzug bei neuem Absatz) textjdfa.dfadf
dafldfjalf


Das Problem bei Word07 ist, dass ich entweder immer einen Einzug habe, oder nie, meine Variante ist nicht vorgesehen. Wenn also jemand eine noch elegantere Lösung kennt als die oben genannte mit zwei unterschiedelichen Formatvorlagen - her damit :)

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag