Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

... und die Fragen, die sich davor und dabei ergeben.
Neue Fragen bitte hierher.

Sebastian
Admin
Beiträge: 1954
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Sebastian »

Sebastian hat geschrieben:
Laplace hat geschrieben:Hier im Forum gibts ja gräßlich viele schlechte Nachrichten, und dazwischen mal Fragen zum Beginn oder Schluss der Diss.
Worüber aber gefühlt kaum einer schreibt, sind die schönen Zwischenmomente, wenn sich gerade mal ein Problem in freudigem Wohlgefallen auflöst. Deswegen schreibe ich mal ausnahmsweise von einem schöne Dissertations-Erlebnis.

Heute habe ich endlich, nachdem ich monatelang immer mal wieder neue Ansätze probiert habe, endlich eine mathematische Gleichung auf dem Papier gelöst bekommen. Das ist ganz wunderbar, weil ich daraus bestimmt ein schönes Kapitel für die Diss machen kann - jetzt fehlt "nur noch" die programmiertechnische Umsetzung, um die Lösung auch verwenden zu können. Gefühlt renne ich seit heute Nachmittag mit einem pausenlosem Grinsen im Gesicht herum :D
Fühlt Euch frei, Euch im Forum auch mal öffentlich zu freuen! :D
Nachdem Laplace's Beitrag vom 11.06.2012 im Forum zu einem Dauerbrenner wurde, weil es erfreulich viele große und kleine Zwischenerfolge zu feiern gab, trenne ich den Thread jetzt auf.
Der Ursprungs-Strang ist immer noch erreichbar, ebenso die der Folgejahre:

Hier ist der lang vermisste
Platz für die Erfolge des Jahres 2021

Freuen und feiern ist hier nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht! :prost:

Sebastian

Anzeige:

Grounded
Beiträge: 188
Registriert: 10.06.2018, 19:49
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Grounded »

Danke für den Hinweis, Sebastian!

Dann nutze ich den Anlass, um bekannt zu geben: Ich habe es geschafft und bin Dr. phil.! /:dr)
Aguti
Beiträge: 9873
Registriert: 16.10.2007, 15:02
Status: Dr. phil.
Wohnort: Süddeutschland
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Aguti »

Herzlichen Glückwunsch! /:dr) :prost: :blume:
I'm pushing an elephant up the stairs. (R.E.M.)
Florina
Beiträge: 5
Registriert: 02.02.2021, 17:58
Status: Doktorand
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Florina »

Herzlichen Glückwunsch! :D :dr) /:dr)
Grounded
Beiträge: 188
Registriert: 10.06.2018, 19:49
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Grounded »

Aguti hat geschrieben: 14.04.2021, 09:29 Herzlichen Glückwunsch! /:dr) :prost: :blume:
Danke dir, Aguti! :)
Papierturm
Beiträge: 35
Registriert: 18.12.2014, 11:51
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Papierturm »

Glückwunsch!!

Es ist immer so schön sagen zu können, ich sei Doktor der Philosophie... :lol:
Wird man immer viel lustiger angezeigt, als wenn die eigentliche Fachrichtung gesagt wird. Daher willkommen im Club der Philosophen!
Grounded
Beiträge: 188
Registriert: 10.06.2018, 19:49
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Grounded »

Papierturm hat geschrieben: 14.04.2021, 15:25 Glückwunsch!!

Es ist immer so schön sagen zu können, ich sei Doktor der Philosophie... :lol:
Wird man immer viel lustiger angezeigt, als wenn die eigentliche Fachrichtung gesagt wird. Daher willkommen im Club der Philosophen!
Vielen Dank auch an dich, Papierturm!

Das habe ich auch gedacht, als ich den Titel in meine Signaturzeile eingefügt habe. :lol:
Wierus
Beiträge: 884
Registriert: 11.05.2009, 20:43
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Wierus »

Grounded hat geschrieben: 15.04.2021, 08:33
Papierturm hat geschrieben: 14.04.2021, 15:25 Glückwunsch!!

Es ist immer so schön sagen zu können, ich sei Doktor der Philosophie... :lol:
Wird man immer viel lustiger angezeigt, als wenn die eigentliche Fachrichtung gesagt wird. Daher willkommen im Club der Philosophen!
Vielen Dank auch an dich, Papierturm!

Das habe ich auch gedacht, als ich den Titel in meine Signaturzeile eingefügt habe. :lol:
Glückwunsch auch von mir! :-X :blume:

Übrigens, der Eintrag des Titels hier im Forum war für mich ähnlich befriedigend wie die zwei Buchstaben im Perso. Immerhin, das Forum hier war für mich ein wichtiger Ankepunkt in den (nicht wenigen) Jahren des Haderns, deshalb fühlte es sich an wie ein Akt der Befreiung.

Zum "phil.":
Meiner Meinung nach hat das in Deutschland - zumindest in den Augen von Normalbürgern - immer noch den Makel des eher "nutzlosen" Philosophen, obwohl zum Beispiel mein Fach himmelweit von der eigentlichen Philosophie entfernt ist (und Philosophie keinesfalls nutzlos ist). Aber dafür kommt der "Dr. phil." dem angelsächsischen PhD und Dphil begrifflich am nächsten, und ist in der lateinischen Version 'doctor philosophiae' sogar gleichlautend. In den USA, GB oder Kanada könnte ein "Dr. rer. pol." dagegen für Außenstehende weitaus seltsamer wirken oder im ersten Moment gar als 'professional degree' betrachtet werden. Aber das alles sind ja im Grunde eh nur Eitelkeiten... :mrgreen:
Grounded
Beiträge: 188
Registriert: 10.06.2018, 19:49
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Grounded »

Hab vielen Dank für deine Glückwünsche, Wierus! :blume:

Irgendwie muss ich erst noch realisieren, dass ich es geschafft habe. Vielleicht wäre da ein Eintrag im Perso ganz hilfreich :lol:
Wierus hat geschrieben: 15.04.2021, 15:15 Zum "phil.":
Meiner Meinung nach hat das in Deutschland - zumindest in den Augen von Normalbürgern - immer noch den Makel des eher "nutzlosen" Philosophen, obwohl zum Beispiel mein Fach himmelweit von der eigentlichen Philosophie entfernt ist (und Philosophie keinesfalls nutzlos ist).
Ich habe eher den Eindruck, dass die meisten Menschen ehrfürchtig dreinschauen, wenn ich ihnen meinen Titel in Gänze nenne. Das könnte daran liegen, dass man auch mein Fach nicht gleich mit Philosophie in Verbindung bringen würde. Diejenigen, die Philosophie für nutzlos halten, verkneifen sich ihre Meinung offenbar - nicht, dass mir etwas an solchen Ansichten läge :mrgreen:
Sebastian
Admin
Beiträge: 1954
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Heute hat endlich mal was geklappt - 2021

Beitrag von Sebastian »

Grounded hat geschrieben: 14.04.2021, 08:50 Dann nutze ich den Anlass, um bekannt zu geben: Ich habe es geschafft und bin Dr. phil.! /:dr)
Gleich so ein Knaller zum Start des Threads, cool 8)
Dir, Grounded, herzlichen Glückwunsch! Genieße es und lass Dich feiern!

Sebastian
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag