Arbeitszeugnis Chemie Promotion

... und die Fragen, die sich davor und dabei ergeben.
Neue Fragen bitte hierher.

daherrdoggda
Beiträge: 247
Registriert: 16.08.2015, 21:28
Status: rer nat
Wohnort: USA
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von daherrdoggda » 07.04.2020, 06:28

bist du bei irgendeinem paper mit drauf? hast du eine diss geschrieben? dann schau mal in den methodenteil...

nutzer88tan
Beiträge: 21
Registriert: 24.03.2020, 22:58
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von nutzer88tan » 07.04.2020, 10:11

SSCI hat geschrieben:
06.04.2020, 21:15
Es könnten vielleicht noch ein paar persönliche Eigenschaften dazu.
zu meinen Tätigkeiten persönliche Eigenschaften? Ich verstehe nicht so ganz. Könntest du bitte ein Beispiel nennen? Würdest du obige Liste so schreiben oder etwas umformulieren?

Vielen herzlichen Dank

nutzer88tan
Beiträge: 21
Registriert: 24.03.2020, 22:58
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von nutzer88tan » 07.04.2020, 10:12

daherrdoggda hat geschrieben:
07.04.2020, 06:28
bist du bei irgendeinem paper mit drauf? hast du eine diss geschrieben? dann schau mal in den methodenteil...
Ich bin auf einem Paper drauf. Diss ist weit entfernt fertig zu sein =( ..

SSCI
Beiträge: 63
Registriert: 23.11.2018, 11:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von SSCI » 07.04.2020, 18:01

Ich meinte etwas wie Belastbarkeit, eigenständig, Hands-on Mentalität etc.

nutzer88tan
Beiträge: 21
Registriert: 24.03.2020, 22:58
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von nutzer88tan » 07.04.2020, 20:38

SSCI hat geschrieben:
07.04.2020, 18:01
Ich meinte etwas wie Belastbarkeit, eigenständig, Hands-on Mentalität etc.
ich soll doch meine Tätigkeiten dem Prof mitteilen! Verstehe ich etwas falsch?

SSCI
Beiträge: 63
Registriert: 23.11.2018, 11:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von SSCI » 07.04.2020, 20:59

Wenn der Professor mir das sagen würde, dann würde ich mich 30 Minuten hinsetzen und ihm daraufhin die Tätigkeiten schicken...und ja, ich würde ihm noch zusätzlich ein paar gute Eigenschaften von mir nennen.

nutzer88tan
Beiträge: 21
Registriert: 24.03.2020, 22:58
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von nutzer88tan » 07.04.2020, 21:49

SSCI hat geschrieben:
07.04.2020, 20:59
Wenn der Professor mir das sagen würde, dann würde ich mich 30 Minuten hinsetzen und ihm daraufhin die Tätigkeiten schicken...und ja, ich würde ihm noch zusätzlich ein paar gute Eigenschaften von mir nennen.
"und ja, ich würde ihm noch zusätzlich ein paar gute Eigenschaften von mir nennen."
das wollte er ja nicht.

Würdest du meine obige Tätigkeitsliste so übernehmen oder könnte/sollte man etwas umformulieren/anders formulieren?

SSCI
Beiträge: 63
Registriert: 23.11.2018, 11:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von SSCI » 07.04.2020, 23:53

Ist nicht schlecht. Vieles ist aber "kleinteilig-technisch"...kannst Du nicht noch Begriffe wie Konzeption, Entwicklung, interdisziplinär oder so einbauen?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SSCI für den Beitrag:
nutzer88tan

nutzer88tan
Beiträge: 21
Registriert: 24.03.2020, 22:58
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von nutzer88tan » 08.04.2020, 13:07

SSCI hat geschrieben:
07.04.2020, 23:53
Ist nicht schlecht. Vieles ist aber "kleinteilig-technisch"...kannst Du nicht noch Begriffe wie Konzeption, Entwicklung, interdisziplinär oder so einbauen?
würdest du mir dies bitte anhand von zwei Beispielen aufzeigen was du genau meinst?

SSCI
Beiträge: 63
Registriert: 23.11.2018, 11:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Arbeitszeugnis Chemie Promotion

Beitrag von SSCI » 09.04.2020, 01:36

Aufarbeitung/Aufreinigung mittels Säulenchromatographie --> klingt wie ne Handlangerarbeit
Einarbeitung in verschiedene Themenbereiche --> zu allgemein
Literaturrecherche in wissenschaftlichen Datenbanken (scifinder) --> trivial
Einarbeitung in verschiedene Themenbereiche --> welche z.B.?

Ich bin aber auch kein Chemiker. Daher weiß ich gar nicht, ob das nicht in Eurer Disziplin so üblich ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SSCI für den Beitrag:
nutzer88tan

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag