Fragen zur Disputation

... und die Fragen, die sich davor und dabei ergeben.
Neue Fragen bitte hierher.

Wierus
Beiträge: 882
Registriert: 11.05.2009, 20:43
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Fragen zur Disputation

Beitrag von Wierus »

FRAGE 3:

An die Rechts-, Sozial- und GeistesWissler unter euch:
War es bei euch auch so, dass ihr neben einem Handout zum eigentlichen Vortrag zusätzlich noch mehrere separate Thesen einreichen musstet?
Die Thesen sind zwar in unserer PromO vorgeschrieben, mein DV hält sich mit derartigen Formalia aber erst garnicht auf. Aus eigener Erfahrung weiß ich allerdings, dass das Prüfungsamt die Angelegenheit wahrscheinlich ganz anders sieht. :D

Habt ihr in diesem Fall einfach, quasi a la "Brainstorming", ein bis zwei Seiten Text zu jeder einzelnen These verfasst?

Anzeige:

Wierus
Beiträge: 882
Registriert: 11.05.2009, 20:43
Status: Dr. phil.
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Fragen zur Disputation

Beitrag von Wierus »

FRAGE 4:

Hallo,

in wenigen Wochen bin ich also "dran" und sitze zur Zeit an meinem Vortrag.
Wie habt ihr euren Vortrag gehalten? Ganz frei, oder mit Handzetteln? Oder halb abgelesen vom vorformulierten Text?

Danke im Voraus für Antworten!
daherrdoggda
Beiträge: 277
Registriert: 16.08.2015, 21:28
Status: rer nat
Wohnort: USA
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Fragen zur Disputation

Beitrag von daherrdoggda »

Reines Powerpoint
caipirinha11085
Beiträge: 266
Registriert: 29.03.2016, 16:19
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Fragen zur Disputation

Beitrag von caipirinha11085 »

Frei mit Handzetteln zur Orientierung. Hab vorher aber gefragt, ob PowerPoint oä Usus wären (bei uns: nein). Viel Erfolg!
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag