Krankenkassenbeitrag als Stipendiat mit Krankenkassenzuschuss

... und die Fragen, die sich davor und dabei ergeben.
Neue Fragen bitte hierher.

Antworten
Michael
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Krankenkassenbeitrag als Stipendiat mit Krankenkassenzuschuss

Beitrag von Michael » 14.05.2018, 16:12

Hi zusammen,

ich habe bereits mehrere Beiträge zum Thema gesehen, vor allem zum Streit um die Forschungskostenpauschale, aber nichts aktuelles zum Krankenkassenzuschuss. Seit Ende 2017 gibt es bei einigen Stipendiumsgebern die Möglichkeit einen Krankenkassenzuschuss zu bekommen, maximal 100 Euro meistens. Ich bin bei der TK versichert, die nun die 1350 Euro plus die 100 Euro Forschungskostenpauschale plus die 100 Euro Krankenkassenzuschuss als Einkommen berechnet,sodass ich insgesamt pro Monat 274,35 Euro Krankenkassenbeitrag bezahlen soll. Ist das bei anderen auch so, dass der Krankenkassenzuschuss als Einkommen mitberechnet wird? Das ist doch irgendwie paradox oder?

Vielen Dank schon mal! :)

praktikum
Beiträge: 333
Registriert: 13.02.2016, 05:35
Status: abgeschlossen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Krankenkassenbeitrag als Stipendiat mit Krankenkassenzuschuss

Beitrag von praktikum » 15.05.2018, 02:26

Michael hat geschrieben:Hi zusammen,

ich habe bereits mehrere Beiträge zum Thema gesehen, vor allem zum Streit um die Forschungskostenpauschale, aber nichts aktuelles zum Krankenkassenzuschuss. Seit Ende 2017 gibt es bei einigen Stipendiumsgebern die Möglichkeit einen Krankenkassenzuschuss zu bekommen, maximal 100 Euro meistens. Ich bin bei der TK versichert, die nun die 1350 Euro plus die 100 Euro Forschungskostenpauschale plus die 100 Euro Krankenkassenzuschuss als Einkommen berechnet,sodass ich insgesamt pro Monat 274,35 Euro Krankenkassenbeitrag bezahlen soll. Ist das bei anderen auch so, dass der Krankenkassenzuschuss als Einkommen mitberechnet wird? Das ist doch irgendwie paradox oder?

Vielen Dank schon mal! :)
So wirklich paradox wäre das gar nicht, weil Du sonst immer argumentieren könntest, dass Du den und den Teil des Geldes für etwas ganz Anderes einsetzt) z.B. Miete). ;)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag