Externe Promotion mit Kind

... und die Fragen, die sich davor und dabei ergeben.
Neue Fragen bitte hierher.

Gesperrt
Magrele
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Externe Promotion mit Kind

Beitrag von Magrele » 30.08.2017, 10:30

Hallo zusammen,
ich habe mich an das Abenteuer "Promotion mit Kind" als externe Doktorandin gewagt.
Gibt es hier "Leidensgenossen"? Wie klappt das bei Euch mit dem Doppeljob Kindererziehung und Promotion?
Ich bin derzeit noch in Elternzeit und hoffe bis zu deren Ende mit der Diss durch zu sein (April 2018).
Liebe Grüße vom Schreibtisch!
Magrele

praktikum
Beiträge: 335
Registriert: 13.02.2016, 05:35
Status: abgeschlossen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Externe Promotion mit Kind

Beitrag von praktikum » 30.08.2017, 13:11

Welcher Doppeljob in der Elternzeit? Es ist nicht Sinn der genommenen Elternzeit, dass man den ganzen Tag an einer Thesis bastelt.

Green Goddess
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Externe Promotion mit Kind

Beitrag von Green Goddess » 30.08.2017, 13:33

@Magele Du suchst viewtopic.php?f=18&t=2924 ;)Nach Zugang bist du in einer geschlossenen/nichtöffentlichen user group, die u.a. einen thread "Promovieren mit Kind" beherbergt. Ein weiterer Vorteil ist, dass du dich nicht mit Meinungsäusserungen der Art "Schwangerschaft ist eine Krankheit" oder "Spätestens nach der Geburt des 1. Kindes sollte frau von allen gesellschaftlichen Aktivitäten jenseits von Haushalt und Wickelkommode Abstand nehmen" herumärgern musst.

Sebastian
Admin
Beiträge: 1924
Registriert: 30.08.2006, 12:41
Status: Schon länger fertig
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Externe Promotion mit Kind

Beitrag von Sebastian » 31.08.2017, 07:46

Magrele hat den Account am 30.08.2017 um 14:35 h gelöscht.

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag