Verlag finden - Fragen zur Vorbereitung

... und die Fragen, die sich davor und dabei ergeben
Platz für Deine/Ihre Fragen. Neue Fragen bitte hierher.

  • Anzeige

zish
Geschlecht: nicht angegeben - nicht angegeben
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.2016, 23:03

Verlag finden - Fragen zur Vorbereitung

Beitragvon zish » 10.01.2017, 12:45

Liebes Forum!
Nachdem ich vor ein paar Monaten erfolgreich verteidigt habe, will ich mich nun endlich intensiver mit der Verlagssuche beschäftigen. Was mir hierbei nicht ganz klar ist: Brauche ich bereits ein fertiges Manuskript, wenn ich mit der Suche und den Anfragen beginne? Die meisten Verlage wollen einige Grundinfos, also Inhaltsverzeichnis, Exposé, Zielgruppe etc... Das wäre natürlich schnell machbar. Die Arbeit selbst muss ich allerdings noch grundlegend überarbeiten, denn für eine Buchveröffentlichung ist sie viel zu lang. Für die Überarbeitung fände ich es wiederum hilfreich, schon einen Verlag mit allen Manuskriptvorgaben zu haben - aber andererseits will der wahrscheinlich schon früh verbindliche Angaben zur Länge und dann evtl. auch zeitnah das Manuskript auf dem Tisch liegen haben?
Wie seid Ihr da vorgegangen?
Schonmal vielen Dank für Eure Hilfe!!

Anzeige

Aguti
Geschlecht: weiblich - weiblich
Beiträge: 7790
Registriert: 16.10.2007, 15:02
Status: Dr. phil.
Wohnort: Süddeutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Verlag finden - Fragen zur Vorbereitung

Beitragvon Aguti » 10.01.2017, 13:44

Du kannst dich mit dem aktuellen Stand des Manuskripts auf Verlagssuche machen, i.d.R. wollen die Verlage den Text sehen, um sich einen Eindruck zu verschaffen. Es ist nicht unüblich, dass für die Veröffentlichung noch einiges überarbeitet wird, manche haben ja auch Auflagen aus den Gutachten.
Viel Erfolg!
I'm pushing an elephant up the stairs. (R.E.M.)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Promovieren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder